Aktuelles arrow Events arrow swisscor dankt der Basler Bevölkerung
swisscor dankt der Basler Bevölkerung

 

Am  30.November 2008 fand im Musiksaal des Basler Stadtcasinos ein begeisterndes Benefizkonzert zugunsten der SWISSCOR Stiftung (Die Schweiz zeigt Herz) statt. Diese Stiftung organisiert seit 2001 jedes Jahr ein medizinisches Erholungslager für Kinder aus Krisengebieten. Im Juli/August 2009  wird im Kinderdorf  Pestalozzi in Trogen ein weiteres solches Lager für 80 Waisen- und behinderte Kinder aus Bosnien-Herzegowina und Albanien stattfinden. Diese Kinder stammen aus sozial schwierigsten Verhältnissen und bedürfen zu einem erheblichen Teil ärztlicher Betreuung.

Dank grosszügiger Unterstützung durch Sponsoren (Medien, Banken und weitere Unternehmen sowie Einzelpersonen), den Konzerteinnahmen und dank minimalen Kosten, erzielte der Anlass einen Nettoertrag von CHF 10'000.-. Das Organisationskomitee bestehend aus  Jean-François Bertholet, Franz Freuler, Reto Scacchi, Paul von Gunten und Géza Teleki, übergab am 5.Februar im Basler Stadthaus dem Präsidenten der SWISSCOR Stiftung André Liaudat und dem Finanzchef Louis Gilliéron einen entsprechenden Check.

 

Das Basler OK und die SWISSCOR Stiftung danken den Sponsoren und den Gönnern, den Musikern der „Landwehr“ aus Fribourg und der Alphorngruppe Allschwil, den Besuchern des Konzerts und allen Helfern ganz herzlich für ihre Unterstützung und wünschen den Kindern ein herzerfreuendes Lager im schönen Appenzellerland.

 

Das OK Basel mit (in der Mitte) den Herren Geza Teleki (r) und André Liaudat (l), Präsident swisscor.