2012
Herzlauf in Olten

Spende mit Herz

Der Regen konnte die motivierten Läufer nicht abschrecken: Am Herzlauf in Olten nahmen rund
120 Mädchen und Buben, Frauen und Männer die Runden unter die Laufschuhe. Alt Bundesrat
und swisscor-Gründer Adolf Ogi amtete dabei als «Starter» des Schülerlaufs und eröffnete so den
etablierten Sponsorenlauf.

Nach dem Motto: «Laufen um anderen zu helfen» sammelten die beiden Rotary Clubs
Gösgen-Niederamt und Olten-West sowie die Oltener Herzstiftung Geld für einen guten Zweck.
Über 40‘000 Franken sind schliesslich dank dem unermüdlichen Einsatz der Läuferinnen und
Läufer zusammengekommen. Je die Hälfte davon geht an swisscor und an die Herzstiftung Olten.

Eine weitere Spende von 12'500 Franken erhielt swisscor vom Rotary Club Gösgen-Niederamt und
Inner Wheel Olten-Gösgen. Somit konnte Adolf Ogi einen Check von insgesamt 32‘500 Franken
entgegennehmen. Er stellt die Arbeit der Stiftung kurz vor und bedankte sich bei allen Beteiligten
für die Unterstützung der medizinischen Camps: «Denn swisscor liegt mir am Herzen.»

 

 

Herzensangelegenheit. Adolf Ogi erhält für den humanitären Einsatz der Stiftung swisscor
einen Check über 32‘500 Franken.